Datenschutz


Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) und der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland. Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite nur im absolut notwendigen Umfang bzw. lediglich zur Vertragserfüllung erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten an Dritte verkauft oder anderweitig monetarisiert. Einige der erhobenen Daten werden anonymisiert für interne statistische Zwecke bearbeitet und anschließend automatisch vom System gelöscht. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten erhoben werden.

1. Über uns und unser Angebot

Hinter dem Namen tsoto media steckt der Einzelunternehmer Joey Jerome Smith, Eichenstr. 4 in 66849 Landstuhl und mehrere temporäre, sowie freie Mitarbeiter. Seit 2010, also mehr als 8 Jahren, bieten wir Online-Dienstleistungen aller Art an und können auf umfangreiche Erfahrungen im technischen Schutz Ihrer Daten zurückgreifen. So verwendet unsere Webseite beispielsweise eine sichere SSL-Verbindung (erkennbar am "https://" zu Beginn der URL und dem grünen Symbol in der Adresszeile Deines Browsers) und moderne Verschlüsselungstechnologien.

2. Datenverarbeitung durch Besuch unserer Webseite

Wir erheben und speichern automatisch in unseren sogenannten Server Log Files - eine Art Verlauf der Zugriffe auf unsere Webseite - Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese Informationen sind:

- Verwendeter Browser & Version des Browsers
- Verwendetes Betriebssystem
- Referrer URL (die Seite, von der aus unsere Webseite aufgerufen wurde)
- Hostname bzw. der Name des Computers im Internet (IP-Adresse)
- Zeitpunkt der Anfrage

Diese Daten werden anonymisiert gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen und die Daten werden nach einer statistischen Auswertung automatisch innerhalb von 7 Tagen vom System gelöscht.

3. Auskunftsrecht, Recht auf Vergessenwerden bzw. Recht auf Löschung und Datenübertragbarkeit

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger, sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten geben wir über das bereitgestellte Kontaktformular.

Ebenfalls haben Sie jederzeit das Recht auf Vergessenwerden bzw. das Recht auf Löschung aller personenbezogenen Daten. Dies betrifft alle von Ihnen gespeicherten Informationen. Kontaktieren Sie hierzu den Kundenservice über das bereitgestellte Kontaktformular. Bitte beachten Sie, dass Daten aus vergangenen Bestellungen aus finanzrechtlichen Gründen dennoch für bis zu 10 Jahre aufbewahrt werden müssen.

Sofern Sie Ihre Daten an einen anderen Anbieter übertragen möchten, können Sie dies jederzeit über das Kontaktformular beantragen.

4. Cookies

Diese Webseite verwendet keine Cookies.

5. Weitere Informationen

Ihr Vertrauen ist uns wichtig, daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, welche Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.